Service Telefon: 04351 / 24 43
Gaehtjestraße 5, 24340 Eckernförde
Ihr Elektropartner in Eckernförde

Sicherheitstechnik

Sicherheitstechnik

Eingebrochen wird in Regel dort, wo der Weg des geringsten Widerstandes zu erwarten ist. Gekippte Fenster, schlecht gesicherte Nebeneingangstoren und Kellerlichtschächte sind für Einbrecher keine große Hürde. Bei der Einbruchsprävention geht es also vorrangig darum, den Tätern schon vor der Tat zu signalisieren: Dieses Haus ist sicher.

Bei dem schließen der Fenster und Türen können wir Ihnen nicht helfen. Aber wenn es um die Überwachung und Sicherheit geht, sind wir in unserem Element.

Alarmanlagen

Dieser Baustein der Sicherheitstechnik vereint zwei Vorteile in einem Produkt. Alarmanlagen warnen den Hausbesitzer vor fremden Zugriff und schrecken Diebe schon im Vorfeld ab. Es gibt unterschiedliche Systeme für unterschiedliche räumliche Situationen. So ist es z.B. möglich, die Alarmanlage per Mobil App über Ihr Smartphone/Tablet zu überwachen. Ein Vorteil von Funk Alarmanlagen ist die einfache und kostengünstige Installation. Ein weiterer Vorteil liegt in der Alarm Weiterleitung auf mehrere Telefonnummern. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Wir installieren ausschließlich Qualitativ hochwertige Sicherheitstechnik, Vor der Verwendung von Billiggeräten oder sogenannten Fake Kameras muß gewarnt werden. Die meisten Geräte dieser Kategorie können die Sicherheit im Ernstfall nur unzureichend oder gar nicht gewähren.

Videoüberwachung

Die breite Palette an Kamerasystemen und Zubehör garantiert die optimale Sicherheit für jede Überwachungssituation. Die Videoüberwachung sorgt für schnelles Erkennen von Gefahrensituationen und schütz somit Ihre Familie und Ihre Sachwerte. Sollte ein Einbruch erfolgt sein, hilft die Videoüberwachung bei der Aufklärung und Rekonstruktion des Tatherganges.Es lassen sich nicht nur Aussenbereiche sinnvoll überwachen.

Auch in der Gerontotechnik gibt es sinnvolle Anwendungen um die Sicherheit im Hausinnenraum mittels Videokameras zu gewährleisten. So können Angehörige sich beispielsweise per App auf dem Smartphone von unterwegs vergewissern, das bei der pflegebedürftigen Person alles in Ordnung ist.